Österreichische Schwimmabzeichen erlangen

Österreichische Schwimmabzeichen

Prüfungen für die österreichischen Schwimmabzeichen (ÖSA)

Frühschwimmer | Freischwimmer | Fahrtenschwimmer | Allroundschwimmer gemäß www.schwimmabzeichen.at.

Gegen Voranmeldung nehmen wir jeden Mittwoch, sofern Schultag, um 18:00 bis 18:40 im Freizeitzentrum Perchtoldsdorf die Prüfungen für die österreichischen Schwimmabzeichen (klicken Sie auf den Link und informieren Sie sich über die inhaltlichen Voraussetzungen) – vom Früh- bis zum Allroundschwimmer – ab.

SONDERTERMIN IM AUGUST

Keine Prüfungen während der Schul-Sommerferien! Nächster Prüfungstag ist der 04.09.2019! Alternative Möglichkeiten davor z.B.: bei der Schwimmakademie Perchtoldsdorf: https://schwimmkurse.info/schwimmabzeichen/

SONDERTERMIN IM AUGUST am 21.08. um 18 Uhr EINGESCHOBEN. Mehr Info im nachfolgenden Text!

Nach Überarbeitung einiger Bewerbungskriterien setzen unterschiedliche Institutionen, wie etwa die Polizei (mind. Fahrtenschwimmer), das BISOP (Fahrten- oder Allroundschwimmer), Kindergartenpädagogik oder PHs den Erwerb von Schwimmabzeichen zur Beilage einer Bewerbung voraus.

Zusätzlich gibt es für Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, das ÖWR spezifische Schwimmabzeichen „Junior-Retter“ zu erwerben. Dafür ist der Erwerb einer Mitgliedschaft bei der ÖWR (20,-/Jahr) notwendig, sowie eine aktive Teilnahme am Vereinstraining und Vereinsleben.

Ausbildungsstätte FZZ Perchtoldsdorf:

Kostenbeitrag für wahlweise

  • Paket 1: Prüfung und Ausweis in der Höhe von € 10,-.
  • Paket 2: Prüfung und Ausweis, Stoffabzeichen (zum Aufbügeln), Ansteckpin in der Höhe von € 15,-.
  • Paket 3: Jahresmitgliedschaft bei der ÖWR (Neueintritt) € 20,-: Prüfung und Ausweis ist gratis.
  • Zum Sondertermin am 21.08.2019: € 20,-: Prüfung & Bestätigung

zuzüglich Eintritt in das Bad des FZZ Perchtoldsdorf (€ 2 für eine Stunde für Personen ab 6 Jahren).

Die Prüfung nehmen Ihnen die SchwimmlehrerInnen der ÖWR ab. Sie arbeiten/verrichten ihre Dienste ehrenamtlich und unentgeltlich. Ihr Kostenbeitrag für die Prüfung wird für Ihren Ausweis/Pin/Abzeichen verwendet, der verbleibende Teil dient der Anschaffung von Einsatzmaterial, z.B. Rettungsgeräte für unsere Einsatzkräfte.

Wenn Sie uns mit einer Jahresmitgliedschaft unterstützen, freut uns das sehr. Im Fall eines Neueintrittes sind Prüfung und Ausweis gratis (Paket 3)! Informieren Sie sich hier ausführlicher über uns.

Voranmeldung/Anmeldung zur Prüfung
Eine Voranmeldung mittels dem am Ende dieser Seite befindlichen Kontaktformular ist notwendig, wir antworten Ihnen! Ohne Antwort/Bestätigung unsererseits (per E-Mail) ist Ihre Anmeldung nicht gültig. Danke für Ihr Verständnis.

Ihre Anmeldung wurde von uns bestätigt? Dann beachten Sie bitte:
Wichtige Hinweise zum Ablauf:

  • Erfüllen Sie die für Ihr Schwimmabzeichen vorgesehenen sportlichen Kriterien? Sie finden diese unter www.schwimmabzeichen.at. Sind Sie sich unsicher, probieren Sie es doch „privat“ vor Anmeldung praktisch aus. Wenn notwendig können Sie bei der Schwimmakademie Austria (oder in jeder anderen Schwimmschule) Vorbereitungsunterricht buchen. Im Rahmen der Wasserrettung wird lediglich die Prüfung abgenommen.
  • Nach Bestätigung Ihrer Anmeldung unsererseits treffen wir uns am vereinbarten Prüfungstag pünktlich um 18 Uhr, bereits umgezogen im Hallenbad des FZZ Perchtoldsdorf. Dort melden Sie sich bei der Wasserrettung (weiße T-Shirts, Standort nahe der Stiege ins große Becken). Wir beginnen pünktlich – bitte planen Sie ausreichend Anfahrtszeit ein.
  • Für den Zugang zum Hallenbad haben Sie regulären Eintritt zu bezahlen (wählen Sie 1 Stunde. Bei längerer Dauer können Sie problemlos eine weitere Stunde beim Hinausgehen nachzahlen).
  • Lernen Sie zuvor bereits die notwendigen Baderegeln, diese werden vor Ort mündlich abgeprüft. Die Baderegeln finden Sie unter www.baderegeln.at. Ab dem Allroundschwimmer ist auch die „Kenntnis der Selbstrettung“ vorgeschrieben, diese finden Sie ebenfalls unter www.baderegeln.at.
  • Nehmen Sie zur Identifikation Ihrer Person einen Lichtbildausweis mit. Sie können Ihren Ausweis und Ihre Wertsachen bis nach der Prüfung in der Garderobe deponiert lassen (Kästchenpfand € 1,- oder € 2,-), der Ausweis und das Geld für die Prüfungsgebühr wird erst nach bestandener Prüfung benötigt und aus der Garderobe geholt.
  • Ihr Prüfungspaket (siehe oben) begleichen Sie nach erfolgreich bestandener Prüfung direkt bei der Wasserrettung. Ihr Ausweis wird nach einer bestandenen Prüfung direkt vor Ort ausgestellt.
  • Sollten Sie nach einer Anmeldung ohne Absage nicht erscheinen, erhalten Sie bei uns keinen weiteren Prüfungstermin.

Wir halten uns bei den Prüfungen an die Vorgaben des Sportministeriums, sowie der ARGE Österreichisches Wasserrettungswesen, die hier nachzulesen sind: www.schwimmabzeichen.at.

Sollten Ihnen unsere Fixzeiten der Prüfung nicht entsprechen, können Sie bei der Schwimmakademie Austria individuelle Termine, zu allerdings höheren Kosten, vereinbaren.

Nur in dem Fall, dass Ihnen die hier angeführten Informationen nicht ausreichen, können Sie uns auch gerne telefonisch kontaktieren: +43 664 4040034, AL Dipl. Soz.päd. Ralph Hamburger, MBA.

TERMINANFRAGE FÜR SCHWIMMPRÜFUNG:

Im Windows Internet Explorer kann es bei der Datumseingabe zu Problemen kommen, bitte verwenden Sie einen alternativen Browser oder die Eingabe über Ihr Mobilgerät. Danke.

Ihr Vor- und Nachname*:

Ihr Geburtsdatum*:

Ihre E-Mail-Adresse*:

Erwünschtes Schwimmabzeichen*:
FrühschwimmerFreischwimmerFahrtenschwimmerAllroundschwimmer

... aus welchem Beweggrund?*:
für Polizei Bewerbungfür Schule/Studium/Ausbildunganderes

WUNSCHDATUM* (= NUR Mittwochs, wenn Schultag):
(SONDERTERMIN IM AUGUST: 21.08.2019 um 18 Uhr, Kosten € 20,- plus Badeintritt! Nächster regulärer Prüfungstag ist am 04.09.2019! Alternative Möglichkeiten im Sommer z.B.: bei der Schwimmakademie Perchtoldsdorf: LINK )

Ihre ergänzende Nachricht*:

*Bitte alle Felder/Angabemöglichkeiten ausfüllen, um Ihre Anfrage absenden zu können!