Ausbildungen

Gemeinsame Schwimm- und Trainingszeiten, Mittwochs, im FZZ Perchtoldsdorf
Schwimmabzeichen, Ausbildung zum Rettungshelfer, Rettungsschwimmer, Live Saver.

+++ VORÜBERGEHENDE PRÜFUNGS- UND AUSBILDUNGSPAUSE +++

Die aktuell geltenden Corona Schutzmaßnahmen und Verordnungen der Regierung zwingen auch uns, alle Ausbildungstätigkeiten und Prüfungsabnahmen vorübergehend auszusetzen.

Sie können aber bei Interesse an ÖSA Schwimmprüfungen (u.a. Fahrtenschwimmer) auf unserer „Prüfungsseite“ Ihre Daten per Formular hinterlassen. Wir verständigen Sie dann, sobald uns die Aufnahme der Prüfungstätigkeit – unter Einhaltung der dann geltenden Covid-19 Schutzmaßnahmen – wieder möglich ist! Hier zur ÖSA Prüfungsseite!

Ebenso gibt es weiterhin die Anmeldemöglichkeit zur Ausbildung zum Helfer/Retter für das Frühjahr 2021, ebenfalls unter Einhaltung und Adaptierung von Schutzmaßnahmen vor Covid19, sofern die Ausbildungen dann auch möglich sind! Hier zu den ÖRSA Ausbildungen!

Das allgemeine Training und auch das Indoortraining der Einsatzgruppe bleibt zur Zeit ausgesetzt.

Aufrecht bleibt die Einsatzbereitschaft unserer Einsatzgruppe hinsichtlich unserer Kernaufgaben, die als Prämisse seitens der Bundes- und Landesleitung der ÖWR ausgegeben wurde.

Die Marktgemeine Perchtoldsdorf unterstützt die Aktivitäten unseres Abschnitts und stellt unseren aktiven Mitgliedern jeden Mittwoch (außer in Schulferien), von 18:00 bis 21:00 eine 25m Bahn im Freizeitzentrum Perchtoldsdorf bei freiem Eintritt zum Trainieren und Üben zur Verfügung. Gegen Vorzeigen eines gültigen ÖWR Mitgliedsausweises erhalten aktive Mitglieder unseres Abschnittes an der Kassa den entsprechenden Eintritts-Chip.

Auch stehen wir allen Interessierten in dieser Zeit für Informationen, zum Kennenlernen, und zur Abnahme der Schwimmabzeichen, vom Früh- bis zum Allroundschwimmer (18:00 Uhr – 18:40 Uhr nach Voranmeldung) zur Verfügung. Ausbildungen zum Helfer, Retter, Lifesaver beginnen um 18:30 Uhr, hier ist ebenfalls eine Voranmeldung notwendig.