Österreichische Rettungsschwimmabzeichen erlangen Helferschein Retterschein

Helferschein Ausbildung (ÖRSA) – Sondertermin Steiermark: WE Ausbildung im freien Naturwasser

11. & 12. Juni 2022 im Hutterbod (Ebersdorf bei Hartberg / Bad Waltersdorf)

Die ÖWR (Österreichische Wasserrettung) NÖ-Süd/NÖ-Ost (Perchtoldsdorf) & die ÖWR STMK-Süd/Ost (Kalsdorf) bieten gemeinsam für Interessierte eine ÖRSA Helferscheinausbildung an, die Ihnen besondere Inhalte bietet. Erleben Sie die Ausbildung praxisnah im Naturgewässer, profitieren Sie von der Erfahrung mehrerer Rettungsschwimmlehrer und Einsatzkräfte, kombinieren Sie alles zu einem Erlebniswochenende – und gehen Sie verdient mit einer offiziellen ÖRSA Ausbildung in Ihre private, berufliche, oder ehrenamtlich aktive Zukunft!

  • Andere reguläre ÖRSA Kurse (inkl. Helferschein) oder Prüfungsangebote der ÖWR NÖ Süd/Ost (Perchtoldsdorf bei Wien) finden Sie hier
  • Andere reguläre ÖRSA Kurse (inkl. Helferschein) oder Prüfungsangebote der ÖWR Steiermark Süd/Ost finden Sie hier

Voraussetzungen

  • EINE TEILNAHME ERFORDERT EINE VOLLSTÄNDIGE UND AUFRECHTE IMMUNISIERUNG GEGEN COVID-19: Es gelten die zum Zeitpunkt des Kurses anerkannten Belege dessen. Warum diese Erfordernis?: Die Ausbildung ist eine sehr körpernahe Ausbildung – um uns untereinander bestmöglich zu schützen ist die Immunisierung für uns eine nicht ersetzbare Maßnahme. Diese Regel gilt ausschließlich für diesen ausgeschriebenen Kurs. Natürlich können sich auch Immunisierte anstecken und Covid übertragen. Die Chance dazu ist aber wesentlich geringer als nicht immunisiert, die Folgen bei Ansteckung nachweislich und deutlich weniger gefährlich als nicht immunisiert!
  • Um die Ausbildung zum/zur RettungshelferIn („Helferschein“, ab 13 Jahre) beginnen zu können, müssen Sie bereits über folgendes Können verfügen: 15 Minuten Dauerschwimmen, davon 5 Minuten mit Brustbeinschlag in Rückenlage ohne Verwendung der Arme.

Wir halten uns bei den Ausbildungen an die Vorgaben des Sportministeriums, sowie der ARGE Österreichisches Wasserrettungswesen, die hier nachzulesen sind: www.schwimmabzeichen.at.

Zeit & Ort

  • Dieser Kurs zum Helferschein findet an einem Wochenende:
  • Samstag 11. Juni 2022 ab 12:00 bis ca. 20:00 und Sonntag 12. Juni 2022 von 9:30 bis ca. 18:30
  • im „Hutterbod Ebersdorf„, einem künstlichen Becken mit chlorfreiem Naturwasser statt. Diese realitätsnähere Ausbildung gegenüber einem Hallenbad vermittelt Ihnen besondere Erlebnisse. Das Hutterbod befindet sich nahe Bad Waltersdorf im Bezirk Hartberg.
  • Die Ausbildung findet auch bei Schlechtwetter (Regen) statt!

Inhalte & Ablauf

  • Es besteht Anwesenheitspflicht bei allen Unterrichtszeiten.
  • Es gibt sowohl praktische als auch theoretische Lehrinhalte. Manches wird während der Ausbildungszeit „erledigt“, einige Themenbereiche werden am Ende des zweiten Ausbildungstages mittels einer praktischen und theoretischen Prüfung abgenommen.
  • Die Möglichkeit gemeinsamer Freizeit oder Verpflegung in den Unterrichtspausen wird angeboten, genauso die Unterstützung bei der Suche nach einem Quartier oder einer Campingmöglichkeit bei Übernachtung vor Ort (siehe nachfolgend!).

Kosten

Helferausbildung: 1 Wochenende, Preis: € 195,- plus Badeintritt (2x € 7,-/Tageskarte)

Im Ausbildungsbeitrag bei diesem Kurs enthalten:

  • Unfallversicherung bei (temporärer) Mitgliedschaft bei der ÖWR während Ausbildung
  • Shuttledienst an den Kurstagen von & zu Bahnhof oder ortsnahem Quartier
  • Alle Unterrichtszeiten (16 Stunden vorgeschrieben)
  • Prüfungsgebühr
  • Ihr persönliches Ausbildungsskriptum
  • Bereitstellung aller notwendigen Übungsgeräte (exkl. persönliche Ausrüstung wie Schwimmbrille oder MNS)
  • Sicherungsmaßnahmen im Freigewässer
  • Begleitung bei der Erarbeitung der theoretischen Inhalte
  • Rettungsgeräte kennenlernen, die nicht in einem Normalkurs angeboten werden.
  • Ausweis, Stoffabzeichen und Pin bei positivem Abschluss
  • € 20,- Gutschein für eine Reduktion des Ausbildungsbeitrages für einen aufbauenden Retterscheinkurs
  • € 100,- Reisegutschein bei Antritt und kostenloser Registrierung auf der Website unseres Sponsors (Crowdfunding Webseite)

Dinge, die Sie während der Ausbildung benötigen oder mitbringen müssen:

  • 1 zugeschnittenes Passfoto (Gesichtsfoto), mit eigenem Namen beschriftet. Bringen Sie dies gleich am ersten Kurstag mit, andernfalls können wir Ihnen Ihren Ausweis nicht rechtzeitig ausstellen. Ein Nachsenden kostet zusätzlich € 5,-.
  • Badekleidung. Hier empfiehlt sich (sie tun sich leichter) bei den Herren eine klassische Badehose (keine Badeshort), bei den Damen ein Badeanzug (kein Bikini).
  • Hand- oder Badetuch. Eventuell 2 Stück. Wir werden uns öfters auf den Boden neben das Becken setzen. Haben Sie ein ausreichend großes Handtuch oder gar einen passenden Sitzpolster (z.B. aufblasbar) dabei, wird es Ihnen ihr Gesäß danken.
  • Schwimmbrille ist freiwillig und kann nicht bei allen Übungen verwendet werden.
  • Ist schlechteres und kühles Wetter zu erwarten bitte ausreichend wärmende Kleidung, auch zum schnellen Überziehen mitnehmen!
  • Schreibzeug. Sie erhalten von uns Unterrichtsskripten. Für Anmerkungen darin empfehlen wir Ihnen die Mitnahme eines Kugelschreibers und eventuell eines Leuchtstiftes. Haben Sie auch ein Klemmbrett (Schreibbrett) mit, sind Sie bestens ausgerüstet.
  • Verpflegen können Sie sich ausreichend auch vor Ort, das Hutterbod verfügt über Gastronomie mit hausgemachten und naturnahen Lebensmitteln aus der Umgebung.

Sie möchten vor Ort nächtigen?

  • Sie möchten mit eigenem Zelt nächtigen/campen?
    • Es besteht die Möglichkeit direkt auf dem Vorgelände des Hutterbodes zu campen. Dafür wird für uns an diesem Wochenende ein eigener Bereich mit WC/Dusche für die Teilnehmer freigehalten. Die Kosten für eine Nächtigung mit eigenem Zelt betragen € 25/Person inklusive Badeintritt für zwei Tage inkl. aller Abgaben, Strom, und Wasser (Sie sparen 14 Euro Badeintritt) und können bei der Anmeldung zum Kurs vorbestellt werden.
  • Sie möchten mit einem eigenen  Campingfahrzeug (Bus, Wohnmobil) beim Hutterbod campen?
    • Der Platz ist rar und müsste schnell vorbestellt werden (im Rahmen der Anmeldung). Die Kosten dafür: € 32,00 Einzelnacht (für 2 Erwachsene inklusive eigener Kinder) plus Strom/Kwh: € 0,50, Wasser/Kanal pro 1000 Liter: € 4,30, zusätzlich Fremdenverkehrsabgabe/Person: € 1,20. Auch hier freier Zugang ins angrenzende Freibad (Sie sparen 14 Euro Badeintritt).

Hunde sind auf dem Campingplatz und im Hutterbod leider verboten.

  • Nächtigen im HotelPension: Sie finden zahlreiche Unterkünfte im benachbarten Bad Waltersdorf. Hier müssten Sie sich selber um eine Buchung kümmern. Empfehlen können wir Ihnen aber folgende Unterkünfte:
    • Fair-Price-Hotel, das dem Hutterbod näheste Quartier direkt an der Autobahnabfahrt A2: www.fairpricehotel.at
    • Thermenpension Gilgler, ca. 10 Minuten Fahrzeit, das auch von der ÖWR NÖ-Süd stets benutzte Quartier: www.thermenpension.com/

Weitere Quartiere jeder Preisklasse finden Sie über alle Buchungsplattformen!

Was auch möglich ist:

Gerne können Sie Ihre Partner oder Ihre Familie zum Ausbildungsort begleiten. Das Hutterbod bietet Spaß und Erholung von klein bis groß. Zwischen den Unterrichtseinheiten bleibt auch immer wieder Zeitfür Ihre Liebsten. Nutzen Sie das Wochenende für einen gemeinsamen Ausflug – auch wenn Sie selbst an der Ausbildung teilnehmen. Zuschauen ist zudem gerne erlaubt.

Bitte unbedingt diese Teilnahmebedingungen beachten:

  • Sobald Sie sich angemeldet haben und Ihre Anmeldung von uns bestätigt wurde begleichen Sie den Kursbeitrag per Überweisung (im Zusagemail enthalten) binnen 3er Werktage, andernfalls wird die Anmeldebestätigung automatisch widerrufen.
  • Wenn zu diesem Zeitpunkt gesetzliche Corona Schutzmaßnahmen gelten, sind diese einzuhalten. Unabhängig davon müssen Sie selbst vollständig einen aufrechten Immunschutz gegen Covid-19 haben.
  • Sollten Sie Ihre Kursteilnahme wieder stornieren oder während der Ausbildung „aussteigen“, oder wegen Nichterfüllung der vorgegebenen Kriterien nicht fortsetzen können, oder die Abschlussprüfung nicht bestehen, ist dennoch der gesamte Ausbildungsbetrag zu begleichen! Einzige Ausnahme, bei vorheriger Absage, wenn wir Ihren Platz nachbesetzen können.
  • Bei Absage oder Abbruch der Ausbildung wegen verschärfter Covid-19 Auflagen oder Unwetter, erhalten Sie den Kursbeitrag (bei Abbruch den anteiligen Kursbeitrag) umgehend wieder rücküberweisen.

Die AusbildnerInnen und Wasserretter üben Ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus und finanzieren mit Ihrem Kursbeitrag nicht nur die notwendigen infrastrukturellen Kosten für die Ausbildung, sondern auch notwendiges Einsatzequipment. Aus diesem Grund können wir als ehrenamtliche Organisation einen Kursbeitragsentfall nicht selbst tragen.

Anmeldung:

Melden Sie sich via nachfolgendem Formular verbindlich an. Sie erhalten gleich nach Anmeldung ein automatisiertes Bestätigungsmail und in Folge binnen 3er Tage ein weiteres Mail mit Detailangaben zu diesem Kurs inkl. Angaben  zur Kursbezahlung. Erhalten Sie keine E-Mails, obwohl das Formular erfolgreich abgesendet wurde, kontrollieren Sie Ihren Spamordner (insbesondere wenn Sie eine .hotmail, .outlook oder .gmx Email verwenden) und fügen Sie ggfls. unsere E-Mail kontakt@ertrinken.at zu Ihrer Zulassungsliste hinzu.

Mit Überweisung des Kursbeitrages binnen 3 Tagen nach Erhalt des zweiten Mails ist Ihr Kursplatz dann fix für Sie reserviert, andernfalls wird er wieder anderen InteressentInnen freigegeben. Ihre termingerechte Einzahlungsbestätigung ist gleichzeitig Ihre Buchungsbestätigung.

Sollten dieser Kurs schon mit „WARTELISTE“ gekennzeichnet sein, senden wir Ihnen das zweite Mail nur, sollte ein Platz für Sie frei werden.

    Bitte geben Sie zur Buchung dieses Angebotes nachfolgende Daten an:

    "Ich buche den ÖRSA Helferscheinkurs am 11. & 12. Juni 2022 im Hutterbod (Ebersdorf 137, 8273 Ebersdorf bei Hartberg) und fixiere meine Kursbuchung mit Überweisung des Kursbeitrages. Die Daten dazu erhalte ich in weiteren Mails nach Anmeldung."

    Ihr Vor- und (nachstehend) Nachname*:

    Ihr Geburtsdatum*:

    Ihre Postadresse*:

    Ihre E-Mail-Adresse*:

    Ihre Telefonnummer*:

    Bitte reservieren Sie für mich verbindlich folgende kostenpflichtige Zusatzoptionen*:

    Ihre ergänzende Nachricht:

    Bitte alle *Felder/Angabemöglichkeiten ausfüllen, um Ihre Anfrage absenden zu können!

    Sie müssen die Kenntnis und die Akzeptanz der Teilnahmebedingungen und Kosten bestätigen:

    Alternative Ausbildungen

    • Weitere ÖRSA Kurse oder Prüfungsangebote der ÖWR NÖ Süd/Ost finden Sie hier
    • Weitere ÖRSA Kurse oder Prüfungsangebote der ÖWR Steiermark Süd/Ost finden Sie hier

    Ihre Ausbildungsleiter und Kontakt für Fragen:

    Österreichische Rettungsschwimmabzeichen erlangen

    ÖWR NÖ-Süd & NÖ-Ost
    AL Dipl. Soz.päd. Ralph Hamburger, MBA
    Rettungsschwimmlehrer & -prüfer
    Präsident & Einsatzleiter ÖWR NÖ Süd/NÖ-Ost

    ÖWR Steiermark Süd/Ost
    Jürgen Jöbstl
    Rettungsschwimmlehrer & -prüfer
    Regionsstellenleiter ÖWR Stmk Süd/Ost

    … unterstützt von aktiven RettungsschwimmerInnen und SchwimmlehrerInnen beier ÖWR Abschnitte.

    Kontakt für mehr Informationen:

    ÖWR AL Perchtoldsdorf:
    AL Dipl. Soz.päd. Ralph Hamburger, MBA
    +43 664 404 00 34
    ausbildung@ertrinken.at